Gütesiegel und Zertifikate

Für Sie unterwegs!

Wir von PIPAL-Transporte sind nicht nur seit seit 1952 für Sie unterwegs – 2020 sind das 68 Jahre (und wir arbeiten daran, dass es noch deutlich mehr werden).

Wir passen unsere Leistungen auch regelmäßig an neue Standards und Normen an und sind damit immer am Puls der Zeit:

So können Sie unsere Dienste unbesorgt in Anspruch nehmen!

Staatlich geprüfter Güterbeförderer

Das Gütesiegel „staatlich geprüft“ darf nur von einem Unternehmen geführt werden, dessen Inhaber oder gewerberechtlicher Geschäftsführer eine staatliche Befähigungsprüfung erfolgreich abgelegt hat.

Frau Ing.in Gabriele Pipal, die abfallrechtliche Geschäftsführerin von PIPAL-Transporte, ist ausgebildete und geprüfte Abfallbeauftragte gemäß §11 AWG2002.

EMAS – Geprüftes Umweltmanagement

EMAS steht für “Eco-Management und Audit Scheme”. EMAS ist ein freiwilliges Instrument der Europäischen Union, das Unternehmen und Organisationen jeder Größe und Branche dabei unterstützt, ihre Umweltleistung kontinuierlich zu verbessern.

Der verantwortungsvolle Umgang mit den natürlichen Ressourcen, mit Mensch und Umwelt, die Erhöhung der Rechtssicherheit und die verbesserte Betriebsorganisation bilden die Kernpunkte des Systems, das Betrieben aus der Wirtschaft und allen Einrichtungen der Verwaltung offen steht.

ISO 14001 – Zertifizierung

Ein Umweltmanagementsystem soll Umweltauswirkungen kontinuierlich verbessern und die Einhaltung von umweltrechtlichen Anforderungen im Betrieb gewährleisten.

Die aktuelle internationale Norm ist die EN ISO 14001:2015.